MENU

Mittwoch, November 18, 2015

superschnelle Weihnachtskarte

Sollte euch der heutige Post bekannt vorkommen, so liegt es daran, dass ich ihn schon einmal gezeigt habe, im letzten Jahr. Leider sind mir beim Umzug meines Blogs von Wordpress zurück nach Blogger fast alle Posts verloren gegangen. Anstatt mich zu ärgern habe ich beschlossen, meine liebsten Beiträge nach und nach wieder hochzuladen. Daher sind in nächster Zeit erstmal die Weihnachtsbasteleien dran - heute mit einer superschnellen Weihnachtskarte.


Zuerst wird mit der Big Shot und einer Embossing Die ein dezenter Hintergrund geprägt. Ich habe hier eine Schablone gewählt, die kleine Tannenbäume symbolisiert.

Mit einem Tannenbaum- oder Dreieckstanzer werden aus Patterned Paper und Cardstock Bäume ausgestanzt, bei den Tannen aus Patterned Paper habe ich die Baumstämme abgeschnitten, so dass nachher nur der braune Stamm des Hintergrundkartons zu sehen ist. Neben den Tannen werden noch kleine Sterne ausgestanzt, die anschließend die Tannenspitzen zieren.

Dann die Tannenbäume in der Mitte tackern, Stern oben auf und die Bäume auf die Kartenmitte kleben. Abschließend einen Weihnachtsgruß in die Ecke stempeln und fertig ist die schnelle Karte. Sie eignet sich hervorragend zur Massenproduktion.

Wer letztes Jahr beim Kartentausch mitgemacht hat, der kennt dieses Exemplar vielleicht noch :) Für weitere tolle Karten aus der Weihnachtskartentauschaktion, schaut euch doch diese Videos an.

Liebe Grüße,
Janna