MENU

Montag, Oktober 10, 2016

Zendoodle Kurs mit Susanne Krause | VHS Oldenburg

Zendoodle Kurs mit Susanne Krause | VHS Oldenburg
Im August nahm ich an einem Aquarellkurs im botanischen Garten Oldenburg teil, der von Susanne Krause geleitet wurde. Das freie Malen und Beobachten hat mir sehr gut getan - auf seelischer sowie kreativer Ebene. Daher habe ich nicht lange überlegt und mich gleich für einen weiteren Kurs der VHS Dozentin angemeldet: Zendoodle - Meditatives Zeichnen - entspannen und kreativ sein, klingt doch sehr verlockend, oder? :-)

Was ist Zendoodle?
Prinzipiell kann man Zendoodle als meditative Fantasie-Kritzeleien bezeichnen. Doodling kennen viele vom Art Journaling, es bezeichnet gedankenverlorene Zeichnungen wie sie z. B. beim Telefonieren entstehen oder in Besprechungen, in der Uni, Schule... :-) Das Zen steht für einen 'Zustand meditativer Versenkung' - kombiniert also meditatives Zeichnen.

Zendoodle Kurs mit Susanne Krause | VHS Oldenburg
An wen richtet sich der Kurs?
Teilnehmen kann jeder, der Lust an kreativer und fantasievoller Abendgestaltung unter Gleichgesinnten hat. Es sind keine Vorkenntnisse notwendig.

Wo und wann findet der Zendoodle Kurs statt?
Am Dienstag, 18.10.2016 geht es um 20 Uhr in der VHS Oldenburg Karlstraße 25 (direkt am Bahnhof) los, insgesamt sind es 4 Abende - jeweils dienstags von 20 bis 21.30 Uhr.

Wo kann man sich anmelden?
Ihr könnt euch über die VHS Oldenburg anmelden, ich würde mich freuen, mit euch zusammen am Kurs teilzunehmen.

Viele Grüße,
Janna